Aus den Bürgerinitiativen

    -

    Felder, Wiesen, Wälder – grüne Freiräume für ganz München

  • Newsletter vom 9.07.2024
    Verehrte Anwohner, Nachbarn, Bürgerinitiativen, Politiker, Journalisten, liebe Leserin, lieber Leser, Fauststraße 90 auf der Tagesordnung für Sitzung am 10./11.7.2024 In diesen Tagen entscheidet der Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung über die Entwürfe des Münchner Planungsreferats zum …... weiter lesen »
  • Newsletter vom 20.04.2024
    Verehrte Anwohner, Nachbarn, Bürgerinitiativen, Politiker, Journalisten, liebe Leserin, lieber Leser,   Was lange währt… endlich Antwort aus dem Planungsreferat Eine anwaltliche Aufforderung scheint erforderlich. Erst daraufhin kam 2024 Antwort aus dem Planungsreferat auf unsere Schreiben …... weiter lesen »
  • Spendenkonto wird gewechselt
    Da die bisherige Bankverbindung relativ hohe Gebühren verlangt, wechselt das Spendenkonto der Bürgerinitiative Fauststraße 90 auf eine günstigere Bank. IBAN für das neue Spendenkonto: DE35 5011 0801 4253 8430 04 (J.P. Morgan). Das Paypal-Spendenkonto bleibt …... weiter lesen »
    -

    Pro-Fürstenried e.V.

  • Betriebskostenabrechnungen 2022: vollständige Belegeinsicht verweigert
    Mieter aus Fürstenried suchen den Geschäftssitz der Firma Ackermann auf und verlangen vergeblich Einsicht in die Belege. Geschäftsführer Schwarzenböck tritt auf und bittet wieder einmal um Verständnis. Mahnungen soll es nicht mehr geben. Der Termin zur „aufsuchenden Belegeinsicht“ am Donnerstag, 20.06.2024, war auf mehreren Wegen (Post, E-Mails an mehrere Adressen... weiter lesen »
  • Ladenzentrum Schweizer Platz im Denkmalschutznetz Bayern
    Liebe Nachbarn, uns erreichte die Meldung, daß „unser“ Einkaufs- und Ladenzentrum am Schweizer Platz, das ja bekanntlich ohne Widerspruch des Bezirksausschusses in einen 4-Wohnturm-Betonklotz umgewandelt werden soll, nun im Denkmalschutznetz Bayern gelistet ist. https://www.denkmalnetzbayern.de/erhaltenswerte-denkmaeler-bauten-gaerten/gefaehrdet/ladenzentrum-fuerstenried-west-in-muenchen Kein Wunder, dass der Eigentümer des Einkaufszentrums Fürstenried West nicht mehr an eine Generalsanierung denkt, denn... weiter lesen »
  • Probleme im Viertel
    Quartier FÜRstenried West GmbH & Co. KG geschl. InvKG, Frankfurt a.M. (Firmenzusammenschluss von 5 Versorgungswerken der Bayerischen Versorgungskammer, München) Hines Immobilien GmbH, Berlin Ackermann Hausverwaltung GmbH, München B & O Service Bayern GmbH Probleme und Unzumutbarkeiten für Mieter nehmen zurzeit massiv zu.  Alle Bewohner des Quartiers können sich ab sofort... weiter lesen »
    -

    Candidplatz für alle

  • Das „Candy“ – Der Wegbereiter fürs Candid-Tor
    Am 09. Dezember 2023 wurde die Eröffnung der Zwischennutzung “Candy” am Candidplatz 9 gefeiert. Die Zwischennutzung wurde vom Stadtmagazin und Kreativ-Kollektiv MUCBOOK eröffnet, welches sich als eine “Brücke zwischen Kreativschaffenden und Innovations-Interessierten” versteht. Wie MUCBOOK ihre sogenannten Clubhäuser (Zwischennutzungsräume) auch bereits in anderen Stadtteilen entwarf, ist auch das Candy ein... weiter lesen »
  • Wolkenkratzer: Zeichen einer vergangenen Zeit – SZ 31. Mai 2024 von Stephan Radomsky
    Seit 100 Jahren galt: ohne Wolkenkratzer keine Metropole. Aber die Arbeitswelt hat sich völlig verändert, und Nachhaltigkeit schlägt inzwischen Prestige. Die Zeit der himmelhohen Türme ist vorbei – und das ist gut so. (…) Was ein Plan für die Zukunft sein soll, ist aber eher ein Traum aus der Vergangenheit.... weiter lesen »
  • Von Green Washing zu Social Washing
    Ein Bericht eines Nachbarn zur letzten Sitzung des Bezirksausschusses, in dem ihm der BA das Wort verbieten wollte. Am 16. Januar 2024 fand die erste Bezirksausschusssitzung des BA18 im neuen Jahr statt, bei der unter Tagesordnungspunkt 3.6.4.1.2 wieder einmal über die Umnutzung des alten Ärztehauses am Candidplatz diskutiert wurde. Der... weiter lesen »

Bleiben Sie informiert!

[bws_google_captcha]

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.